Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Hannover mehr verpassen.

19.11.2015 – 14:25

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Unbekannter überfällt 22-Jährigen - Wer kann Hinweise geben?

Hannover (ots)

Heute Morgen, gegen 06:00 Uhr, hat ein Unbekannter einen 22-jährigen Touristen an der Brüderstraße (Mitte) überfallen und ist mit Beute geflüchtet.

Der junge Mann war die Brüderstraße entlang gegangen, als er plötzlich von dem Täter angerempelt und angesprochen wurde. Bei einem anschließenden Gerangel nahm der Unbekannte das Opfer in den Schwitzkasten, warf es zu Boden und griff sich das Handy des 22-Jährigen. Anschließend flüchtete der Räuber zu Fuß über die Herschelstraße in Richtung Hauptbahnhof.

Der Gesuchte ist zirka 1,80 Meter groß, hatte zur Zeit des Überfalls schwarze, kurze Haare und war mit einer schwarzen Sweatshirtjacke mit Kapuze sowie einer dunklen Hose bekleidet.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Mitte unter der Telefonnummer 0511 109-2820 in Verbindung zu setzen. /zim, st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Pressestelle
Sören Zimbal
Telefon: 0511 109-1044
Fax: 0511 109-1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover