Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

05.11.2015 – 15:41

Polizeidirektion Hannover

POL-H: PKW kollidiert mit Radler - Wer kann Hinweise geben?

Hannover (ots)

Heute Vormittag, gegen 11:15 Uhr, ist es an der Alte Stöckener Straße (Stöcken) zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem 76 Jahre alten Radfahrer gekommen. Der Radler hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge war der Senior mit seinem Herrenrad auf dem parallel zur Fahrbahn verlaufenden Radweg in Richtung Stöckener Straße unterwegs gewesen. An der Einmündung zur Straße Am Stöckener Bach überquerte er - offenbar ohne auf den fließenden Verkehr zu achten - die Fahrbahn der Alte Stöckener Straße über einen Fußgängerüberweg.

Eine in gleiche Richtung fahrende 74 Jahre alte Fiat-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den 76-Jährigen mit ihrem Punto. Der Senior stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu - ein Rettungswagen brachte ihn zur Behandlung in eine Klinik.

Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, melden sich bitte unter der Rufnummer 0511 109-1888 beim Verkehrsunfalldienst. /pu, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover