Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannte überfallen 35-Jährige

Hannover (ots) - Heute Nacht, gegen 04:40 Uhr, haben zwei Männer an der Offensteinstraße (Linden-Nord) eine 35-Jährige überfallen und sind mit Geld geflüchtet.

Bisherigen Ermittlungen zufolge befand sich die Geschädigte auf dem Weg zu ihrer Arbeit, als sie von zwei Männern angesprochen wurde. Diese forderten von ihr Geld und Handy. Nachdem die Frau den Tätern das Geld aus Angst vor Repressalien ausgehändigt hatte, wurde sie von einem der beiden zu Boden gestoßen. Anschließend flüchtete das Duo in unbekannte Richtung.

Beide Täter sind etwa 25 bis 35 Jahre alt, zirka 1,75 bis 1,80 Meter groß und trugen zur Tatzeit Sportschuhe und blaue Jeans. Einer der Unbekannten spricht deutsch mit osteuropäischem Akzent.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion West unter 0511 109-3920 in Verbindung zu setzen. /zim, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Pressestelle
Sören Zimbal
Telefon: 0511 109-1044
Fax: 0511 109-1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: