Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

17.07.2015 – 08:12

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit einem Foto aus einer Überwachungskamera Polizei sucht EC-Kartenbetrüger

Hannover (ots)

Mit einem Bild aus der Überwachungskamera eines Geldinstitutes an der Straße Herkuleshof in Hannover-Marienwerder fahndet die Polizei nach einem Unbekannten, der an einem Automaten Geld mit einer zuvor in Wunstorf entwendeten EC-Karte abgehoben hat.

Nach bisherigen Erkenntnissen war der 65 Jahre alte Geschädigte in Begleitung seiner Lebensgefährtin am 26.03.2015, gegen 14:20 Uhr, an der Straße Abteihof (Wunstorf) von einem Unbekannten angesprochen worden, ob er diesem ein 2 Euro-Stück wechseln könne. Nachdem der 65-Jährige dieses verneint hatte, trennten sich die Wege der beiden Parteien. Noch am selben Nachmittag stellte der Geschädigte fest, dass er nicht mehr im Besitz seiner Geldbörse war. Eine Nachfrage bei seiner Bank ergab, dass in der Zwischenzeit 1 000 Euro von seinem Konto abgehoben worden waren. Die Folge: Anzeigen wegen Diebstahls und EC-Kartenbetrugs. Die Polizei fahndet nun mit dem Bild aus einer Überwachungskamera nach dem Unbekannten, der mit der zuvor entwendeten EC-Karte am 26.03.2015, gegen 15:00 Uhr, das Geld an einem Automaten eines Geldinstitutes in Hannover-Marienwerder abgehoben hat. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen/ schie, st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Holger Hilgenberg
Telefon: 0511 109 1042
Fax: 0511 109 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover