PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Hannover mehr verpassen.

08.04.2015 – 10:15

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf Falsche Wasserwerker bestehlen 82-Jährige

HannoverHannover (ots)

Am Dienstag, 07.04.2015, gegen 12:00 Uhr, hat sich ein falscher Wasserwerker Zutritt zu der Wohnung einer 82-Jährigen an der Isernhagener Straße (Vahrenwald) verschafft. Während er die Seniorin abgelenkt hat, hat offenbar ein Komplize einen Tresor mit Schmuck und Sparbüchern entwendet. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach ersten Erkenntnissen hatte der Unbekannte Dienstagmittag an der Wohnungstür der Rentnerin im dritten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses geklingelt. Die 82-Jährige öffnete daraufhin die Tür und bemerkte den Mann, der sich als Wasserwerker ausgab. Er verwickelte die Dame in ein Gespräch und ging mit ihr in die Küche, wo er den Wasserhahn laufen ließ. Währenddessen durchsuchte offenbar ein Komplize die Wohnung nach Wertsachen. Nachdem der Mann die Wohnung verlassen hatte, bemerkte die Seniorin das Fehlen ihres Tresors aus dem Schlafzimmer und alarmierte die Polizei.

Der falsche Wasserwerker ist etwa 1,80 Meter groß, zwischen 25 und 30 Jahren alt und von schlanker Statur. Er trug ein dunkles Basecap und helle Stoffhandschuhe.

Hinweise hierzu nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen. /pu, st, mi

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109 - 1045
Fax: 0511 - 109 - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover