Polizeidirektion Hannover

POL-H: Container auf Schulgelände angezündet - Polizei sucht Zeugen!

Hannover (ots) - Gestern Abend, gegen 17:20 Uhr, haben Unbekannte zwei Müllcontainer an der Turnhalle einer Grundschule in (Wettbergen) angezündet.

Eine 25-Jährige hatte beim Vorbeifahren an einer Schule an der Straße In der Rehre aufsteigenden Qualm im Bereich der Turnhalle bemerkt. Umgehend alarmierte sie die Rettungskräfte. Die Feuerwehr löschte kurz darauf die Flammen an einem an der rechten Wand abgestellten Papiercontainer und von einer an der linken Hallenseite brennenden Biomülltonne. Unbekannte hatten offensichtlich beide Behältnisse an die Wand gezogen und angezündet. Durch das Feuer ist ein Schaden in Höhe von etwa 5 000 Euro an den Containern und der Turnhalle entstanden. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung durch Feuer.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder dem/ den Täter/n geben können, sich mit dem Polizeikommissariat Ricklingen unter der Telefonnummer 0511 109-3017 in Verbindung zu setzen./ gl, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Anja Gläser
Telefon: 0511 109 1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: