Polizeidirektion Hannover

POL-H: Brand auf Balkon

Hannover (ots) - Gestern Mittag ist es auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Lange Straße (Anderten) zu einem Brand gekommen.

Ein im Garten arbeitender Mieter hatte kurz vor 12:00 Uhr den Brand auf dem Balkon einer im ersten Obergeschoss liegenden Wohnung bemerkt und die Rettungskräfte verständigt. Anschließend unternahm der 67-Jährige bis zum Eintreffen der Feuerwehr vom darüber liegenden Balkon aus eigene Löschversuche. Bei dem Brand wurde niemand verletzt und es entstand kein Gebäudeschaden. Die Brandursache ist derzeit noch ungeklärt. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 3 000 Euro. /st, schie

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109 - 1045
Fax: 0511 - 109 - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: