Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

16.06.2014 – 14:08

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Unbekannte überfallen Spielhalle - Zeugenaufruf!

Hannover (ots)

In der Nacht von Sonntag auf Montag, gegen 01:45 Uhr, haben zwei Unbekannte eine Spielhalle an der Melanchtonstraße (Vahrenwald) überfallen und ausgeraubt. Die Täter sind mit der Beute unerkannt entkommen.

Die 46-jährige Spielhallenaufsicht hatte sich kurz vor Ladenschluss hinter dem Tresen aufgehalten, als zwei Männer das Casino betraten. Das Duo bedrohte die Frau mit einem Messer und forderte die Kasseneinahme. Auf Nachdruck händigte die 46-Jährige diese aus, woraufhin die Täter die Spielhalle in unbekannte Richtung mit der Beute verließen. Einer der Räuber ist zirka 40 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß, von schlanker Statur und war mit einer blauen Jacke, Bluejeans, hellen Schuhen und einem dunklen Basecap bekleidet. Sein Komplize ist 35 bis 40 Jahre alt, zirka 1,75 bis 1,80 Meter groß und ebenfalls schlank. Er trug eine Brille, eine dunkle Hose, dunkle Schuhe und eine dunkle Mütze.

Zeugen wenden sich mit Hinweisen bitte an den Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555./ gl, st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Anja Gläser
Telefon: 0511 109 1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover