Polizeidirektion Hannover

POL-H: Polizeipräsident begrüßt den neuen Leiter des Polizeikommissariates (PK) Springe

Hannover (ots) - Mit Wirkung vom 01. März 2014 hat der Erste Kriminalhauptkommissar (EKHK) Hans-Christian Krone das Amt des Leiters des PK Springe und die Amtsgeschäfte seines Vorgängers EKHK Achim Bense, der als neuer Leiter des PK Barsinghausen Verwendung findet, übernommen. Der 52-jährige Krone, der 1981 seinen Dienst im mittleren Polizeivollzugsdienst antrat, lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern (14 und 16 Jahre) in Springe. Im Anschluss an seine Grundausbildung versah er Dienst in einer Einsatzhundertschaft. 1986 bis 1989 absolvierte er das Aufstiegsstudium in den gehobenen Dienst. Von 1989 bis 2002 fand er Verwendung als Sachbearbeiter in verschiedenen Bereichen des Zentralen Kriminaldienstes Hannover (ZKD). In den Jahren 2002 bis 2009 versah Herr Krone Dienst als Sachbearbeiter Personal im ZKD und durchlief in dieser Zeit mehrere temporäre Stationen als Führungskraft. Ab 2009 leitete er zunächst für drei Monate den Kriminal- und Ermittlungsdienst (KED) des PK Barsinghausen, ehe er ab Dezember 2009 Leiter des KED der Polizeiinspektion Garbsen wurde. Nunmehr wird Herr Krone als neuer Chef des PK Springe für 49 Mitarbeiter verantwortlich sein. /pu, hol

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Jenny Mitschke
Telefon: 0511 109-1058
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: