Polizeidirektion Hannover

POL-H: Bundesautobahn (BAB) 2: Vollsperrung nach Unfall mit sieben Verletzten

Hannover (ots) - Am Samstagmorgen, gegen 09:30 Uhr, ist es auf der BAB 2 in Richtung Dortmund am Autobahnkreuz Hannover West zu einer Kollision dreier PKW gekommen. Dabei haben sich drei Personen schwere und vier Personen leichte Verletzungen zugezogen. Die A 2 ist für etwa eine halbe Stunde voll gesperrt worden.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge war ein 35-Jähriger mit seinem 27-jährigen Beifahrer in einem VW Transporter auf dem mittleren Fahrstreifen in Richtung Dortmund unterwegs gewesen. In Höhe des Autobahnkreuzes Hannover West wollte er auf den linken Fahrstreifen wechseln und geriet dabei aus ungeklärter Ursache ins Schleudern. Der VW Bus kollidierte anschließend zunächst mit einem VW Golf mit drei Insassen - 71, 64 und 87 Jahre alt - auf dem mittleren Fahrstreifen. In der Folge schleuderten beide PKW nach rechts. Hier kam es zum Zusammenstoß mit einem Opel Kadett eines 25-Jährigen und seiner 25-jährigen Beifahrerin. Alle drei Fahrzeuge gerieten nach rechts auf den Grünstreifen. Der Transporter überschlug sich und kam auf der Seite liegend an der Böschung zum Stillstand. Die Beteiligten in dem VW Bus und die Beifahrerin des Opel erlitten schwere Verletzungen. Die drei Insassen des Golf und der Fahrer des Kadett kamen mit leichten Verletzungen davon. Mehrere Rettungswagen brachten sie zur Behandlung in verschiedene Kliniken. Nach polizeilichen Schätzungen beläuft sich der Schaden auf etwa 45.000 Euro. Die BAB 2 war zur Landung des Rettungshubschraubers in Richtung Dortmund für zirka 30 Minuten voll gesperrt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen und einem Stau von bis zu viereinhalb Kilometern Länge. /pu, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: andre.puiu@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: