Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannter raubt Handtasche

Hannover (ots) - Gestern Nachmittag, gegen 15:00 Uhr, hat ein Unbekannter einer 91-Jährigen an der Bachstraße (Nordstadt) eine Handtasche geraubt und ist mit seiner Beute geflüchtet.

Bisherigen Ermittlungen zufolge war die stark sehbehinderte Seniorin auf einem Gehweg an der Bachstraße unterwegs gewesen, als ein bislang unbekannter Täter von hinten an sie herantrat und ihre Handtasche entriss. Der Räuber flüchtete anschließend mit seiner Beute - Handtasche mit Geld, EC-Karte und Ausweispapieren - in Richtung Sandstraße. Polizisten fanden die leere Tasche in der Nähe des Tatorts unter einem geparkten PKW. Bei dem Täter soll es sich um einen jüngeren Mann mit kurzen hellen Haaren gehandelt haben. Eine detailliertere Beschreibung liegt nicht vor. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Ost unter der Telefonnummer 0511 109-2717 entgegen. /hil,schie

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Holger Hilgenberg
Telefon: 0511 109 1042
Fax: 0511 109 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: