Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

14.01.2013 – 14:30

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeuenaufruf! Linden: Unbekannter beraubt 75-Jährige

Hannover (ots)

Ein unbekannter Mann hat Freitagnachmittag gegen 17:40 Uhr einer 75 Jahre alten Seniorin an der Küchengartenstraße die Einkaufstasche geraubt. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Seniorin war gerade dabei gewesen, die Haustür eines Mehrfamilienhauses an der Küchgartenstraße aufzuschließen, als von hinten ein Mann auf sie zu kam. Der Unbekannte fasste der 75-Jährigen von hinten um den Hals und zerrte gleichzeitig an der Einkaufstasche, die das Opfer in der Hand hielt. Nachdem die Rentnerin sich zunächst noch gegen das Wegreißen des Beutels zur Wehr gesetzt und um Hilfe geschriehen hatte, fasste der Täter noch rabiater zu, so dass die Seniorin zu Boden fiel. Der Räuber flüchtete anschließend mit der dunkelbraunen Nylontasche in Richtung Rampenstraße. Der Unbekannte ist zirka 1,70 Meter groß, 40 bis 45 Jahre alt, kräftig, hat ein rundes Gesicht und braune Haare. Er trug eine schwarze Jacke mit aufgesetzter Kapuze sowie eine dunkle Hose. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511 109-3920 entgegen./ schie, st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Thorsten Schiewe
Telefon: 0511 -109 -1041
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover