Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover
Keine Meldung von Polizeidirektion Hannover mehr verpassen.

31.05.2012 – 15:44

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannter überfällt Wettbüro

Hannover (ots)

Gestern Abend um 21:20 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter an der Südstraße (Wunstorf) ein Wettbüro überfallen und ist mit Geld geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.

Bisherigen Ermittlungen zufolge hatte der Täter am Abend das Wettbüro betreten, den allein anwesenden Mitarbeiter (20 Jahre alt) mit einem Messer bedroht und Geld gefordert. Anschließend verstaute der Räuber die Beute in einer mitgeführten Tüte und flüchtete damit zu Fuß. Der Täter ist etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß und kräftig. Bekleidet war er mit einem gelben, langärmeligen Shirt, einer dreiviertellangen Sommerhose und einem hellblauen Basecap. Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten sich mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 in Verbindung zu setzen. / fey,ste

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Kathrin Feyerabend
Telefon: 0511 109-1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Hannover
Weitere Meldungen aus Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover