Polizeidirektion Hannover

POL-H: Überfall auf Getränkemarkt- Polizei sucht Zeugen

Hannover (ots) - Überfall auf Getränkemarkt- Polizei sucht Zeugen

Gestern Abend gegen 19:15 Uhr hat ein maskierter Täter einen Getränkemarkt an der Hildesheimer Straße (Laatzen) überfallen. Der Räuber ist anschließend mit dem erbeuteten Geld geflüchtet.

Der mit einer schwarzen Sturmhaube maskierte Mann hatte den Markt am Dienstagabend zur Geschäftszeit betreten und sich direkt zur Kasse begeben. Hier bedrohte er den 26-jährigen Angestellten mit einer Pistole und verlangte Geld. Nachdem der Marktmitarbeiter die Kasse geöffnet hatte, griff sich der Unbekannte Scheine sowie Münzrollen und flüchtete damit. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Räuber verlief ohne Erfolg.

Der Unbekannte ist zirka 20 bis 30 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, schlank und sprach beim Überfall akzentfrei deutsch. Er war mit einer dunklen Hose und einer schwarzen Kapuzenjacke - die Kapuze hatte er aufgesetzt - bekleidet und trug eine schwarze Sturmhaube mit ausgeschnittenen Augen.

Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555. /st, schie

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109 - 1045
Fax: 0511 - 109 - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: