Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

12.05.2009 – 16:23

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Wer hat die Scheibe zerschlagen? Leinaustraße
Linden - Nord

    Hannover (ots)

Am Donnerstag, den 07.05.09, ist gegen 23:45 Uhr in einer Stadtbahn der Linie 10, Fahrtrichtung Ahlem, in Höhe der Leinaustraße, eine Scheibe von einem unbekannten Täter zerschlagen worden. Die Polizei sucht nun Zeugen zu dem Vorfall. Am Donnerstagabend teilte ein namentlich nicht bekannter Zeuge dem Stadtbahnfahrer der Linie 10 (Richtung Ahlem) mit, dass eine Scheibe der Bahn eingeschlagen worden sei. Nach bisherigen Erkenntnissen zerstörte der, sich in der Bahn befindliche, unbekannte Täter eine 1,50 Meter mal 1,00 Meter große Seitenscheibe. Womit dies geschah ist zur Zeit unklar. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. Der Sachschaden liegt bei etwa 250 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die sich bitte an die Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511 109 - 3920 wenden sollen./noe, hol

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Dezernat 01 - Öffentlichkeitsarbeit
PK'in Edda Nöthel
Telefon: (0511) 109-1043
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung