Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

31.05.2019 – 07:54

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Ausrede zog nicht

Moers (ots)

Am Mittwochmorgen gegen 05.30 Uhr meldete eine Zeugin eine verdächtige Person in einem Auto auf einem Tankstellengelände an der Klever Straße.

Die alarmierten Polizeibeamten konnten einen 35-jährigen Moerser antreffen, der zu Fuß in Richtung Innenstadt unterwegs war.

Er gab an, sich zuvor mit dem Auto vertan zu haben und deswegen dort gesessen zu haben.

Diese Antwort erschien allerdings etwas "lahm", da der Mann unter anderem eine CD dabei hatte, die er vermutlich zuvor aus dem Auto gestohlen hatte.

Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel