Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Wesel mehr verpassen.

01.01.2019 – 16:01

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Brand in einer Doppelhaushälfte in der Silvesternacht

Dinslaken (ots)

Am Dienstag, 01.01.2019, gegen 00:36 Uhr (Silvesternacht) kam es zu einem Brand in einer Doppelhaushälfte in Dinslaken auf der Straße Terhardthof. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet in einer Doppelhaushälfte ein Rollladenkasten oberhalb eines Fensters in Brand. Die beiden 58- und 60-jährigen Bewohner waren zum Brandzeitpunkt nicht Zuhause. Anwohner bemerkten das Auslösen der Rauchmelder und alarmierten die Feuerwehr. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde der Brand von Innen und Außen bekämpft und konnte gelöscht werden. Am Objekt entstand Sachschaden in einer Höhe von ca. 10000 Euro. Das Haus war nicht mehr bewohnbar. Die Bewohner kümmerten sich selbstständig um eine Unterkunft.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Poststelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel