Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

27.06.2018 – 06:41

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Radfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Moers (ots)

Am Dienstagnachmittag gegen 15.40 Uhr befuhr ein 28-jähriger Weseler Autofahrer die Dr.-Berns-Straße in Richtung der Repelener Straße.

Im Kreuzungsbereich mit der Repelener Straße kollidierte er mit einer von rechts kommenden 24-jährigen Radfahrerin aus Xanten, die den Gehweg der Repelener Straße befuhr und beabsichtigte, die Dr.- Berns-Straße zu überqueren.

Bei dem Zusammenstoß erlitt die Frau so schwere Verletzungen, dass ein Rettungswagen sie in ein Krankenhaus bringen musste, in dem sie stationär verblieb.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung