Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - Polizei sucht nach Vermisster und bittet die Bevölkerung um Mithilfe

Wesel (ots) - Seit Freitag (02.03.2018) wird die 35-jährige Olesja Fuchs aus Wesel vermisst.

Nachdem die Familie und Freunde die junge Frau nicht erreichen konnten, erstatteten diese am Donnerstag, (08.03.2018) eine Vermisstenanzeige bei der Kriminalpolizei.

Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens war Olesja Fuchs mit einem silberfarbenen PKW Peugeot mit dem amtlichen Kennzeichen WES-OF 82 unterwegs.

Bislang konnte die Kriminalpolizei keine Hinweise auf einen möglichen Aufenthaltsort der 35-Jährigen erlangen. Alle Ermittlungen führten nicht zum Auffinden der Frau.

Daher fragt die Kripo jetzt:

Wer hat die Frau in den letzten Wochen gesehen, speziell am Tag ihres Verschwindens am 02. März?

Wer hat möglicherweise Kontakt zu ihr?

Wer kann Angaben zum Auto der Frau machen?

Beschreibung der Vermissten:

Ca. 167 cm groß, sehr schlanke Figur, braune Augen, trug schulterlange rot/braun gefärbte Haare.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiwache Wesel, Tel.: 0281 / 107-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: