Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

30.11.2019 – 01:33

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Fahrradfahrer stürzt beim Überqueren der Straße und verletzt sich schwer

Willich (ots)

Am 29.11.2019, gegen 17:25 Uhr, rutschte ein 50-jähriger Willicher Radfahrer aufgrund der regennassen Fahrbahn mit den Reifen weg, als er mit seinem Rad aus Richtung Bahnstaße kommend über den Fahrradüberweg des Kreisverkehrs an der Parkstraße fuhr. Er kam zu Fall und zog sich dabei einen Rippenbruch und Prellungen zu. Er wurde zwecks stationärer Behandlung einem Krankenhaus zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Daniela Maas
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: Daniela.Maas@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell