Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

25.11.2019 – 15:15

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Brüggen: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen

Brüggen (ots)

Am Sonntag gegen 18.40 Uhr wurde ein 64-jähriger Niederkrüchtener auf der Straße 'Am Bruch' in Brüggen schwer verletzt auf der Straße neben seinem Fahrrad liegend von Zeugen gefunden. Sie leisteten Erste Hilfe und verständigten die Rettungskräfte. Nach ersten Ermittlungen der Polizei kann ein Unfallgeschehen nicht ausgeschlossen werden. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die möglicherweise weitere Hinweise geben können. Anwohner berichteten von einem dunklen Pkw oder Kastenwagen, der gegen 18.30 h in dem Bereich 'Am Bruch' und 'Gelagweg' möglicherweise unterwegs war. Auch dessen Fahrer sucht die Polizei als einen möglichen Zeugen. Erreichbar sind die Ermittler über die Rufnummer 02162/377-0. /wg (1421)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen