Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

11.03.2019 – 14:16

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Willich-Neersen: E-Bike-Fahrer unterschätzt Pkw-Geschwindigkeit und stößt mit diesem zusammen - schwer verletzt

Willich-Neersen (ots)

Am Montag, gegen 10.00 Uhr, fuhr ein 82-jähriger Willicher mit seinem E-Bike auf dem Radweg der Venloer Straße in Neersen und bog in den Kirschenweg ab. Dabei überschätzte er vermutlich die Geschwindigkeit eines Autos, das in gleicher Richtung fuhr. Als der Senior vom Radweg in Richtung Kirschenweg abbog, stießen beide zusammen. Der Autofahrer, ein 66-Jahre alter Schwalmtaler, bremste noch, konnte aber den Zusammenstoß nicht verhindern. Der 82-Jahrige, der einen Helm trug, fiel auf die Straße und wurde dabei verletzt. Zur stationären Behandlung wurde er in ein Krankenhaus gebracht. /wg (307)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen