Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

28.12.2018 – 12:17

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen: Betrunken und ohne Führerschein unterwegs

Viersen: (ots)

Aufmerksame Zeugen hatten am Freitag um 01:05 Uhr beobachtet, wie ein Autofahrer auf der Freiheitsstraße während der Fahrt alkoholische Getränke zu sich nahm. Sie alarmierten die Polizei. Die Einsatzkräfte trafen einen 34-jährigen Viersener in seinem Fahrzeug an. Der Mann hatte alkoholische Getränke im Auto und gab zu, Alkohol konsumiert zu haben und Auto gefahren zu sein. Ein Alkoholvortest ergab einen Promillegehalt von etwa 1. Den Führerschein konnten die Einsatzkräfte dem Viersener nicht abnehmen, denn er besitzt keinen. Die Fahrerlaubnis war ihm nach eigenen Angaben vor Jahren wegen einer Alkoholfahrt entzogen worden. Der Mann musste mit zur Blutprobe und den Heimweg zu Fuß antreten./ah (1829)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung