Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen: Im Amt klickten die Handschellen

Viersen (ots) - Am Donnerstag, gegen 18.00 Uhr, nahmen Viersener Polizeikräfte einen 30-jährigen Viersener fest. Der Mann, der wegen Drogendelikten noch eine Restfreiheitsstrafe verbüßen muss, hatte dies offenbar vergessen und war zum Haftantritt nicht erschienen. Nichtsahnend nahm er einen behördlichen Termin war. Dort erwarteten ihn jedoch die Einsatzkräfte und nahmen ihn fest. /wg (1721)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: