Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Einbruch in freistehendes Doppelhaus

Niederkrüchten (ots) - Unbekannte hatten sich am 12.10.2018, zwischen 19:00 und 22:00 Uhr, während der Abwesenheit des Hauseigentümers gewaltsam Zutritt zu seinem freistehenden Doppelhaus auf der Straße Boscherhausen verschafft. Dazu hatten sie mittels eines Basaltsteins ein Glaselement einer Tür eingeschlagen, durch die zerbrochene Scheibe gegriffen, den Türriegel umgelegt und die Tür geöffnet. Außer einem Haustürschlüssel zum angrenzenden Haus wurde nichts entwendet. Hinweise auf tatverdächtige Personen oder verdächtige Fahrzeuge bitte an die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02162-3770. /Ma

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Daniela Maas
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192
E-Mail: Daniela.Maas@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: