Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Tönisvorst-Vorst: Nächtlicher Einbruch in Einfamilienhaus

Tönisvorst-Vorst: (ots) - Durch ein vermutlich lediglich zugedrücktes, aber nicht geschlossenes Kellerfenster gelangten Unbekannte in der Nacht zu Montag gegen 03:35 Uhr in ein Einfamilienhaus auf der Straße Clörath. Die Hausbewohnerin erwachte kurz darauf vom Durchzug und drückte das Fenster wieder zu. Dieses Geräusch veranlasste die Einbrecher, die bereits die Kellerräume durchsucht hatten und sich im Erdgeschoss befanden, zur Flucht durch die Terrassentür. Sie erbeuteten einige zig Euro Bargeld. Eine Fahndung der Polizei verlief negativ./ah (1139)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: