Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Unna mehr verpassen.

21.01.2020 – 11:42

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Unna - Beim Rangieren mindestens fünf Fahrzeuge beschädigt: Verursacherin alkoholisiert

Unna (ots)

Beim Rangieren in der Straße Bergenkamp in Unna hat eine 56-jährige Warsteinerin am Montagabend (20.01.2020) gegen 23.05 Uhr mindestens fünf geparkte Fahrzeuge beschädigt und einen Sachschaden von mehr als 8000 Euro verursacht.

Ein Anwohner hörte laute Kratz- und Knallgeräusche auf der Straße und beobachtete, wie die Frau torkelnd aus ihrem Wagen stieg und in einem angrenzenden Haus verschwand, ohne sich um die beschädigten Wägen zu kümmern. Daraufhin rief er die Polizei.

Die alarmierten Einsatzkräfte trafen die Unfallverursacherin an und führten einen freiwilligen Atemalkoholtest mit ihr durch. Ergebnis: mehr als zwei Promille. Die Frau wurde mit zur Wache Unna genommen, wo ihr von einem diensthabenden Arzt zwei Blutproben entnommen wurden. Ihren Führerschein stellte die Polizei sicher. Gegen die 56-Jährige wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle
Christian Stein
Telefon: 02303-921 1152
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Kreispolizeibehörde Unna
Leitstelle
Telefon: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna