Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna

27.04.2019 – 10:48

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Unna,bei Verkehrsunfall verletzte Personen

Unna (ots)

Gestern Mittag, am 26.04.2019, fuhr ein 70jähriger Mann aus Wölfersheim mit seinem PKW gegen 13.55 Uhr auf der Hertinger Straße stadtauswärts in der Absicht, den Käthe-Kollwitz-Ring geradeaus zu überqueren. Da die dortige Ampelanlage zu diesem Zeitpunkt ausgeschaltet war, galten Verkehrszeichen. Somit befand er sich auf der untergeordneten Straße.

Beim Überqueren des bevorrechtigten Käthe-Kollwitz-Rings kam es zur Kollision mit dem PKW eines 58jährigen Mannes aus Unna, der dort gerade in Richtung Südring fuhr. Hierbei wurden der 58jährige und seine 57jährige Mitfahrerin leicht verletzt. Sie wurden durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht.

Die Sachschadenhöhe wird auf 8500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell