Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

ZOLL-F: Waffenarsenal in Rheinland-Pfalz entdeckt

Frankfurt am Main/Landkreis Kaiserslautern/Landkreis Kusel (ots) - Insgesamt 19 Schusswaffen, Sprengstoff und ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

25.12.2018 – 08:00

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Schwerte - Verkehrsunfallflucht - Hoher Sachschaden

Schwerte (ots)

Im Zeitraum von Montag (24.12.2018) 16:00 Uhr bis 21:00 Uhr wurde der Pkw eines 37-jährigen Mann aus Schwerte beschädigt. Der graue VW Passat des Geschädigten stand geparkt am Neuen Hellweg. Der oder die Unfallverursacher/-in beschädigte mit einem anderen Fahrzeug den PKW des Geschädigten und entferne sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8000 Euro. Wer kann sachdienliche Angaben machen? Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02304- 921 3320 oder 02303- 921 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung