Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

11.08.2018 – 13:29

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Schwerte - Jugendlicher Kradfahrer bei Allein-Unfall schwer verletzt

Schwerte (ots)

Am frühen Samstagmorgen, 11.08.2018, kam es gegen 00:25 Uhr in Schwerte zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person. Ein 17 jähriger Schwerter befuhr mit seinem Leichtkraftrad den Verbindungsweg zwischen Gotenstraße und Dorfstraße. In einer Kurve verlor er aus ungeklärten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug, fuhr ins Gebüsch und verletzte sich schwer. Ein ihm vorausfahrender 17 jähriger Schwerter leistete ihm bis zum Eintreffen von Rettungskräften erste Hilfe. Der Verunglückte wurde in ein Krankenhaus gebracht. Sein beschädigtes Krad musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf etwa 2000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung