Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Fröndenberg - Verkehrsunfall mit verletzter Person - Abbiegen falsch gedeutet

Fröndenberg (ots) - Am Donnerstag, den 12.04.2018 ist eine 63-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Gegen 15.45 Uhr fuhr ein 21-jähriger LKW-Fahrer aus Remscheid auf der Straße Hirschberg und wollte nach rechts auf die Alleestraße abbiegen. Aufgrund der Größe seines Fahrzeugs musste er etwas weiter nach links ausholen. Das deutete die 63-jährige aus Fröndenberg, die hinter ihm war scheinbar falsch und fuhr rechts neben den LKW, um ebenfalls nach rechts abzubiegen. Als der LKW dann nach rechts schwenkte, kam es zum Zusammenstoß. Die Fröndenbergerin wurde leicht verletzt und wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Ihr Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der geschätzte Sachschaden liegt bei etwa 7800EUR.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: