Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

11.01.2019 – 09:48

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt - Wohnungseinbrecher unterwegs

Lippstadt (ots)

Am Donnerstag, in der Zeit zwischen 13.30 Uhr bis 18.15 Uhr, drang ein unbekannter Täter in eine Wohnung an der Overhagener Straße ein. Um in die Räumlichkeiten zu gelangten nutzte er vor der Außenwand gelagerte Holzteile, um diese als Steighilfe zu einem Wohnungsfenster, in zirka drei Meter Höhe, zu nutzten. Anschließend hebelte er das Schlafzimmerfenster auf. Aus der Wohnung gelangte er dann wieder durch die Balkontür. Nach erster Inaugenscheinnahme wurde nichts entwendet. Zeugen können sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0294191000 melden. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest