Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

27.12.2018 – 07:29

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Geseke - Teure Donuts

Geseke (ots)

Der Fahrer eines schwarzen Mercedes und eines Audis befuhren in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gegen 23:30 Uhr den Parkplatz von zwei Supermärkten im Lindenweg in Geseke. Dort drehte sie mit ihren Wagen sogenannte Donuts (Kringel) auf der Fahrbahn. Als der Mercedesfahrer einen weiteren "Kringel" gegenüber der Feuerwehrzufahrt auf dem Lindenweg hinterlassen wollte, verlor er die Kontrolle über seinen Wagen und fuhr gegen einen geparkten Ford Fiesta. Anstatt sich um die Schadenregulierung zu kümmern flüchtete er mit dem Wagen. Eine Polizeistreife konnte dann im Geseker Stadtgebiet den verlassenen und unfallbeschädigten schwarzen Mercedes wieder auffinden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von schätzungsweise 18.000 Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Lippstadt unter der Telefonnummer 02941-91000 zu melden. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest