Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

26.12.2018 – 10:55

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt - Unfallflucht in der Chalybäusstraße

Lippstadt (ots)

In der Zeit von Sonntag, 12:00 Uhr bis Dienstag, 14:00 Uhr parkte ein grauer Mercedes Benz in der Chalybäusstraße in Lippstadt. Ein Unbekannter befuhr mit seinem Fahrzeug, vermutlich aus Richtung Barbarossastraße kommend, die Chalybäusstraße und rammte hierbei den Mercedes. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 2.000 Euro. Der Unfallverursacher verließ den Unfallort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Unfallflüchtigen oder dessen Fahrzeug machen können. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02941-91000 entgegen. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest