Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

12.10.2018 – 08:01

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt-Lipperode - Wer kann Hinweise auf Exhibitionisten geben?

Lippstadt (ots)

Am Donnerstag gegen 19:30 Uhr fuhr eine 15-jährige Schülerin aus Lippstadt mit ihrem Rad auf der Bismarckstraße. Gegenüber einem Einkaufsmarkt erblickte sie eine männliche Person. Dieser drehte sich zur Schülerin um, und entblößte sein Geschlechtsteil. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: 30 bis 50 Jahre alt, schlanke Statur, blondes oder helles Haar, bekleidet mit einen dunklen Jacke, einer dunkelgrauen Hose und einer Kappe oder Mütze. Zur Tatzeit standen weitere Personen in der Nähe. Ob sie die Handlungen ebenfalls bemerkten ist nicht bekannt. Die Polizei bittet diese Zeugen sich zu melden, und nimmt weitere Hinweise zum Täter unter der Telefonnummer -02941-91000- entgegen. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung