Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

05.10.2018 – 08:21

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt - Aufmerksame Zeugen-Festnahme auf frischer Tat

Lippstadt (ots)

Am Donnerstag gegen 23:40 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie ein Unbekannter auf einem Parkplatz an der Erwitter Straße an mehreren Fahrzeugtüren zog und in das Innere der PKW schaute. Zeugen hielten den Verdächtigen bis zum Eintreffen der Polizeibeamten fest. Diese durchsuchten den 25-jährigen Mann aus Geseke. Dabei fanden sie in einem Rucksack ein mobiles Navigationsgerät, zwei Autoradios und eine Geldbörse mit Ausweisdokumenten, die offensichtlich aus vorangegangenen Diebstählen aus PKW stammten. Außerdem Einbruchwerkzeuge. Nach Belehrung gab der unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehende Tatverdächtige mehrere Diebstähle aus PKW im Stadtgebiet von Lippstadt zu. Nach eigenen Angaben finanziere er damit seine Drogensucht und den Lebensunterhalt. Er wurde festgenommen. Die Ermittlungen dauern an. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Soest