Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

04.03.2019 – 11:17

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Randalierer mit Haftbefehl gesucht: Festnahme

Burbach (ots)

Ein 39-jähriger Siegener beleidigte und bedrohte in der Nacht zu Sonntag in Burbach-Niederdresselnsdorf einen 31-jährigen Mann derart vehement, dass dieser sich nicht mehr anders zu helfen wusste, als mit seiner Schreckschusswaffe einen Warnschuss abzugeben. Nachdem der randalierende und unkooperative 39-Jährige von der Polizei gefesselt werden konnte, stellte sich bei der Überprüfung seiner Personalien heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl vorlag. Der Siegener wurde deshalb festgenommen und dem Polizeigewahrsam zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung