Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

08.02.2019 – 12:45

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Auffahrunfall vor Fußgängerüberweg: Zwei Leichtverletzte und 3000 Euro Schaden

Hilchenbach (ots)

Eine 18-jährige Autofahrerin musste am Donnerstagmorgen in Hilchenbach-Allenbach auf der Wittgensteiner Straße verkehrsbedingt anhalten, weil ein Fußgänger einen dortigen Überweg passierte. Ein nachfolgender 23-jähriger BMW-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Polo der Fahranfängerin auf. Bei dem Unfall wurden die 18-Jährige und ihre Beifahrerin leicht verletzt, zudem entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein