Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

13.12.2018 – 13:54

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: LKW-Kipper auf Baustelle umgestürzt: Fahrer verletzt und 30000 Euro Schaden

POL-SI: LKW-Kipper auf Baustelle umgestürzt: Fahrer verletzt und 30000 Euro Schaden
  • Bild-Infos
  • Download

Wilnsdorf (ots)

Am Mittwochmorgen kippte ein Lkw-Kipper in Wilnsdorf-Rinsdorf in einem Baustellen-Bereich an der L 907 beim Entladen seines Fahrzeugs auf unbefestigtem Erdreich um. Der 32-jährige LKW-Fahrer, der durch Feuerwehrkräfte aus seinem Fahrzeug befreit werden musste, zog sich bei dem Unfallgeschehen leichte Verletzungen zu. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 30.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell