Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Kipplader umgekippt - 1 Leichtverletzter und 4.000 Euro Schaden

umgekippter Kipplader
umgekippter Kipplader

Neunkirchen (ots) - Im Rahmen von Bauarbeiten kippte am Mittwochnachmitag in Neunkirchen-Salchendorf im Gähneweg ein 45-jähriger Mann mit seinem Kipplader um und beschädigte dabei einen angrenzenden Grundstückszaun. Gesamtunfallschadensbilanz: rund 4.000 Euro. Der 45-Jährige hatte Glück im Unglück und zog sich bei dem Geschehen lediglich leichte Verletzungen zu.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: