Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

19.09.2018 – 11:41

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Brand
Feuer

Netphen (ots)

Am Dienstagnachmittag bemerkte ein gerade von der Arbeit nach Hause kommender Anwohner in Netphen-Grissenbach ein Feuer am Waldrand oberhalb der Straße Grabenbäume und alarmierte deshalb sofort die Feuerwehr.

Das Feuer war offenbar am Waldrand in direkter Nähe einer Bank ausgebrochen und hatte sich dann durch den Wind nach Nordwesten ausgebreitet und ein Ausmaß von ca. 1000 m² angenommen.

Die alarmierten Feuerwehrlöschzüge aus Netphen, Dreis-Tiefenbach, Deuz, Grissenbach und Nenkersdorf konnten das Brandgeschehen zeitnah löschen. Gebäude oder Wohnhäuser waren nicht gefährdet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein