Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

15.05.2018 – 14:28

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Unfallflüchtiger hinterlässt 5000 Euro Schaden

Kreuztal (ots)

Am Dienstagmorgen (15.05.2018) in der Zeit zwischen 07:50 Uhr und 10:00 Uhr ereignete sich eine Unfallflucht in der Tiefgarage unter dem Rathaus. Im fraglichen Zeitraum beschädigte ein noch unbekannter Autofahrer einen dort abgestellten rot-schwarzen Mini. Anschließend flüchtete der Fahrer von der Unfallstelle und hinterließ einen Schaden von rund 5000 Euro. Das Kreuztaler Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter 02732-9090.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Pressestelle
Lars Detmer
Telefon: 0271 7099 1114
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell