PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss mehr verpassen.

07.04.2021 – 16:37

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Verkehrsunfall auf der Furth - Zeugen gesucht

Neuss (ots)

Am Dienstag (30.03.), ereignete sich auf der Kreuzung Further Straße / Berliner Platz ein Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin stürzte und sich leicht verletzte.

Nach ersten Erkenntnissen war die 67-Jährige gegen 17 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Further Straße unterwegs und wollte auf Höhe der Kreuzung geradeaus in Richtung Neuss Innenstadt fahren. Dabei wurde sie aus noch ungeklärter Ursache von einem in gleiche Richtung fahrenden aber nach rechts auf den Berliner Platz abbiegenden Jaguar erfasst. Die Radfahrerin stürzte.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben zum Hergang machen können. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02131 300-0 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell