Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

13.03.2019 – 11:35

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Einbrecher erbeuteten Geländelimousine nach Homejacking

Meerbusch (ots)

In der Nacht zum Mittwoch (13.03.) entwendeten Unbekannte, nach einem Einbruch, ein Auto. In der Zeit zwischen 22:30 und 06:10 Uhr, gelangten die Täter durch Aufhebeln der Eingangstür in ein Haus an der Rheinstraße in Lank-Latum. Dort entwendeten sie nicht nur einen Autoschlüssel, sondern auch den dazugehörigen VW Tiguan, der vor dem Haus stand. Die Polizei fahndet jetzt nach der grauen Geländelimousine mit dem amtlichen Kennzeichen ME-O1702.

Die Kriminalpolizei ermittelt und wertet derzeit Spuren aus. Hinweisgeber, die an der Rheinstraße oder in der näheren Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden um einen Anruf bei der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02131 300-0 gebeten.

Wie sich Hausbewohner vor Einbrechern schützen können, zeigen Experten der Kriminalpolizei am Mittwoch (27.3.), um 18 Uhr, in der Beratungsstelle in Neuss. Die Beratung zum Thema technische Sicherungsmöglichkeiten ist kostenlos. Eine Anmeldung wird unter der Telefonnummer 02131 300-0 erbeten. Veranstaltungsort: Jülicher Landstraße 178, 41464 Neuss, Polizeidienstgebäude.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell