Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

21.02.2019 – 12:27

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Autofahrer stand unter Alkoholeinfluss

POL-NE: Autofahrer stand unter Alkoholeinfluss
  • Bild-Infos
  • Download

Dormagen (ots)

In der Nacht zum Donnerstag (21.02.), gegen 00:30 Uhr, kontrollierte eine Streife der Wache Dormagen an der Neckarstraße einen 34-jährigen Audifahrer. Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch. Ein Atemalkoholtest bestätigte die Wahrnehmungen der Polizisten. Vorläufiges Ergebnis: mehr als zwei Promille.

Die notwendig gewordene Blutprobe entnahm ein Bereitschaftsarzt auf der Dormagener Wache. Seinen Führerschein musste der 34-Jährige abgeben. Zudem erwartet ihn ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Die Polizei warnt dringend davor, unter Alkohol- oder Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilzunehmen. Unfälle in Folge einer Fahruntauglichkeit enden nicht selten mit schweren oder gar tödlichen Verletzungen. Sie sind besonders tragisch, wenn Beifahrer und / oder andere Verkehrsteilnehmer darin verwickelt werden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell