Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mehr verpassen.

29.01.2020 – 11:21

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbruch in Firma/Taschendiebe

Lüdenscheid (ots)

Unbekannte verschafften sich am Dienstagmorgen Zugang zu Büroräumen Im Grund. Dort entwendeten sie unter anderem diverse Schlüssel, Bargeld und ein Smartphone.

Eine 51-jährige Lüdenscheiderin wurde am Dienstag gegen 15.15 Uhr in einem Geschäft an der Altenaer Straße bestohlen. Als sie Wolle aus einem Regal nahm, rutschte ihr die Handtasche von der Schulter. Ob dies der entscheidende Moment des Diebstahls war, lässt sich derzeit nicht klären. Jedenfalls stellte die Frau kurze Zeit später fest, dass die Tasche geöffnet und ihr Portemonnaie weg war. Darin steckten Ausweis, Bank- und Versicherungskarten sowie eine kleinere Menge Bargeld. Eine Viertelstunde später erwischte es eine 73-jährige Lüdenscheiderin in einem Geschäft in der Wilhelmstraße. Auch sie stellte erst an der Kasse fest, dass der Reißverschluss ihres Rucksacks zu einem Drittel offen war und das Portemonnaie fehlte. Darin steckten Bargeld, Bank- und Bahnkarten sowie Ausweis. Die Polizei mahnt erneut zur Vorsicht. Wertsachen sollten grundsätzlich eng am Körper, zum Beispiel in Innentaschen der Jacke, getragen werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1222
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Lüdenscheid
Weitere Meldungen aus Lüdenscheid
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis