Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

04.01.2019 – 11:12

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Spiegel gestohlen/ Auto zerkratzt/ Drogen am Steuer

Lüdenscheid (ots)

Am Buschhauser Weg wurde zwischen Montagnachmittag der linke Außenspiegel eines geparkten Toyota Yaris demontiert und gestohlen. Zwischen Montagabend und Mittwochmittag zerkratzten Unbekannte an der Berliner Straße einen roten Suzuki Swift. Die Lüdenscheider Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02351/9099-0.

Unter Drogeneinfluss war am Donnerstagabend ein 33-jähriger Lüdenscheider mit seinem Auto unterwegs. Auf der Talstraße geriet er gegen 21.15 Uhr in eine Verkehrskontrolle der Polizei. Die Polizeibeamten hatten den richtigen Riecher: Ein Urintest fiel positiv auf Amphetamin aus. Es wurde eine Blutprobe angeordnet. Der Fahrzeugführer musste seinen Wagen stehenlassen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis 1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung