Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190320-1. Öffentlichkeitsfahndung nach Körperverletzung in Hamburg-St. Pauli

Hamburg (ots) - Tatzeit: 19.08.2018, 01:40 Uhr Tatort: Hamburg- St. Pauli, U-Bahnhof St. Pauli Die Polizei ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

17.12.2018 – 12:13

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbrecher in Volkringhausen

Balve (ots)

Am Staute schlugen Unbekannte zwischen 9.12. und 15.12. das Fenster eines Einfamilienhauses ein. Sie durchwühlten die Wohnräume und entwendeten Schmuck und Handtaschen. Es entstand Sachschaden.

Zuletzt ist es vermehrt zu Einbrüchen in Menden und Balve gekommen. Diesbezüglich wird nochmals auf die Pressemeldung der vergangenen Woche hingewiesen: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65850/4144025

Die Polizei berät kostenlos zum Thema Einbruchschutz. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kriminalprävention sind erreichbar unter 02372/9099-5511 oder -5512.

Hinweise nimmt die Polizei Menden unter 02373/9099-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis