Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Versuchter PKW-Aufbruch

Menden (ots) - In der Nacht des 27.11.18 auf den 28.11.2018 versuchten unbekannte Täter einen weißen Mercedes Sprinter in der Galbreite durch gewaltsames Einwirken auf das Türschloss zu öffnen. Dies misslang. Es entstand Sachschaden. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen im Bereich Galbreite nimmt die Polizei Menden (Tel.: 9099-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: