Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Wohnungseinbruch/ Ladendieb

Lüdenscheid (ots) - Unbekannte sind am Dienstag in der Freiherr-vom-Stein-Straße in eine Wohnung eingebrochen. Sie hebelten ein Küchenfenster im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses aus den Angeln und kletterten in die Wohnung. Dort durchwühlten sie alles, zogen aber offenbar ohne Beute wieder von dannen. Zwei Außenscheinwerfer wurden beschädigt. Die Polizei in Lüdenscheid bittet um Hinweise unter Telefon 02351/9099-0.

Ein 20-jähriger Lüdenscheider wurde am Dienstagnachmittag bei einem Ladendiebstahl im Rewe-Markt im Stern-Center erwischt. Er hatte zwei Dosen eines Energiegetränkes eingesteckt. Weil er ein Taschenmesser mit sich führte, ermittelt die Polizei wegen eines Diebstahls mit Waffen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis 1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: